The Art of Social Dining & Save Food

Was ist Social Dining? Networking zu Tisch: Dabei treffen sich Menschen zum Essen, die sich vielleicht noch nie zuvor begegnet sind. Essen, Kennenlernen, Kommunizieren. Die Idee dahinter: Mit Menschen gemeinsam an einen Tisch zu kommen, die man sonst vermutlich nie kennen-gelernt hätte. Man verabredet sich bei im Atelier der Künstlerin Piroska Szönye, um in ihrer PrivatGalerie zu essen und / oder auch gemeinsam zu kochen.

Wie kommt es zu einem Treffen? Ein Treffen zum Social Dining erfolgt über die Verabredung via Webseite zu dem sich die Neugierigen Teilnehmer frei anmelden können.

Social Dining & Save Food in der Privatgalerie bedeutet – du bringst ein oder 2 verschiedene «Lebensmittel» von Zuhause mit –  was sonst weggeworfen würde, eine Prise gute Laune und eine Kelle voller Neugier. Bei diesem Event wird be – und gekocht, inspiriert und philosophiert. Die Kreativität wird hier gefördert und gefordert. Sei gespannt…

Lässt Du Dich auf das Experiment ein?

Ein Treffen einer Gruppe von einander völlig unbekannten Menschen bereiten ein Menü zu und servieren dies einer Gruppe von teilweise fremden Gästen unter einem bestimmten Motto. Das Interesse am Gespräch, an neuen Kontakten und schönen Geschichten in Kombination mit leckerem Essen stehen hier im Mittelpunkt. Die Philosophie dahinter ist, andere Leute kennenzulernen und sich beim Essen dazu auszutauschen. Es geht ums Essen, Kennenlernen und Kommunizieren. Ob alt, jung, Hundebesitzer, Unternehmer, Sportfreak oder Genießer. Es ist doch spannend ihrem Gegenüber zu einem mehr-Gänge-Menü tiefsinnige Fragen beantworten.

Anmeldung auf der Webseite http://www.piroskakunst.ch
Save the Date: 1 bis 2 Mal im Monat / oder auf Anfrage – wird am Tag X Social Dining stattfinden
. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 –12 Personen beschränkt.
Kosten CHF 222.00


Interessierte die an einem Abendessen teilnehmen möchten müssen sich anmelden, ist Schnelligkeit geboten.

Anmeldung zur Teilnahme

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, registriere dich also schnell, um dir einen Platz zu sichern!

Mit der Zahlung von 222 CHF pro Person
über E-Banking oder Twint bist du dabei!

Nach Social Media, Car Sharing und Couch Surfing setzt sich Social Dining durch.
Das Prinzip ist einfach:  Hobby-Köche oder Neugierige Teilnehmer und Gastgeber bereiten in den eigenen vier Wänden ein Essen zu. Eingeladen werden nicht Freunde und Bekannte, sondern auch völlig Fremde.