WallAffair’s PiroskaKunst

Bei meinem letzten Besuch in Amsterdam – kam ich zurück. Wer die Stadt einmal entdeckt hat. Spürt die Liebe… und Leidenschaft.  In Paris war das Gefühl von wahrhaftig Kunst und die Liebe zum Detail eine Entdeckungsreise. Wenn man alle Museen besuchen- wird  man für sich filtern was wahre Kunst ist. Island ist Natur Pur, Liebe pur und die Schlichtheit und Einfachheit. Die Seele kommt zur Ruhe ab so viel Urkraft der Erde.

Vernissage Samstag 27. Mai 2017, ab 18.00 Uhr
Spontane Worte von Diana Rausch & Gerold Huber
Brunch Sonntag 28. Mai 2017, ab 11.00 Uhr

Die Poesie der Städte inspirierte Piroska zu ihren cross-over-all Techniken in ihren Werken, die aus Ölfarbe, dünnen Lackschichten, Stickers und Abblätterungen bestehen, um dadurch mit dem Publikum zu kommunizieren. Die Atmosphäre grosser Städte ist so komplex. Die Wände sind bemalt, beklebt oder besprayt und daher so lebendig und ausdrucksstark.

Besichtigung nach telefonischer Vereinbarung  Barbara Owadia ∙ Wallstrasse 13 ∙ 9000 St. Gallen ∙ M 078 774 40 41 ∙ www.pic-o-pello-galerie.ch
info@pic-o-pello-galerie.chch

Heidi

Heidi goes

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ich glaube an Dich!! Ich mache jedem eine Skizze der mich in der Kunst unterstützt !!!!

Ich glaube an Dich!!! Projekt 

Ich mache jedem eine Skizze der mich in der Kunst unterstützt !!!! 

 

Das Projekt „Heart &ArtFunding“ ist eine neue Forma von Kunstförderung Werde ein Teil dieser Bewegung.

Wie wichtig es ist – wird dir jeder erzählen. Kunst ist mein Leben. Ich würde gerne für mein Kunstprojekt an dem ich schon seit 2 Jahren arbeite ein Kunstfunding ins Leben rufen. Wenn nur jeder etwas beisteuert. Kann ich mein Kunstprojekt vollenden.

Das Berge versetzendes Projekt lässt mich an Wunder glauben und es geschehen zu lassen – und um an das grössere Ganze zu Glauben

Bei grossen Projekte und Kunst bedarf es grossartigen Menschen, die einem wahrhaftig unterstützen wollen und fördern wollen und nicht einfach davon reden.

Die die Kunst wahrhaftig lieben, die das Leben der Künstler kennen. Ein Leben ohne die Kunst und Kultur wird frablos.

Ich glaube an Wunder – anstatt ein Crowdfunding zu machen –  trete in Kontakt. Es ist nicht die Frage nach dem wieviel geben – sondern nach dem Einfach geben. Jeder bekommt eine Skizze der mich finanziell egal mit wieviel unterstützt. Du bekommst mehr als Du denkst….und ich kann brennen für Euch und die Kunst.

teilt es euren Freunden mit – oder teilt mit mir diesen Glauben an das Gute !!! Ich glaube an Dich!!!!

Gruss die Künstlerin aus Chur

 

Special: Das neue Mäzenatentum  Die Vip Edition ask for more Information…

Medici_Mäzenatentum 1.jpeg